Neuer Eintrag Einträge insgesamt: 1258
michi t. an Simon Mora - 19.07.2006, 11:44 Uhr
Hallo Simon

wie hast du eigentlich damals reagiert als es euren ersten Mudder Film in der Videothek zu leihen gab?

MFG: Michi T.
 
 
GoNzI aka Daniel Gonzalez - 18.07.2006, 14:38 Uhr


dei mudder sei gesicht is echt geil und einfach hammageil sinnlos!!!!

DaNkE


ich bin schliehhhhhm

türken sind so
 
 
Simon Mora - 14.07.2006, 09:39 Uhr
Nein - es ist zwar ein Produkt aus dem Hause DMSG, läuft aber außerhalb der Mudder-Spielfilm-Reihe.
 
 
Pizzaman - 12.07.2006, 16:50 Uhr
Ist abgezockt = Mudder 4 ??
 
 
Simon an Michi T. - 12.07.2006, 00:26 Uhr
Hallo Michi,

der kommt schon noch demnächst raus - habe vor ein paar Wochen den Audio-Kommentar eingesprochen. Erwarte aber bitte keinen Spielfilm! Es handelt sich um Street-Comedy, Versteckte Kamera, Improvisationen und Kurzfilme mit den Mudder-Leuten. Unterhaltsam, neuwertig und sehr "muddrig" ist er aber auf jeden Fall.

Gruß Simon
 
 
michi t. an Simon Mora - 11.07.2006, 14:43 Uhr
Hallo Simon

auf der Mudder Seite wird etwas über einen Film namens Abgezockt ist Abgezockt berichtet.
kommt der Film noch raus oder ist der schon draußen?

MFG: Michi T.
 
 
Abgezockt - 11.07.2006, 14:24 Uhr
Ha Mudder 4 kommt doch er liegt bereits bei der FSK-Prüfung. Ich war heute bei den Banditen und hab das Cover gesehen. Es sieht aus wie das Juressic Park Cover nur mit Kermet.
Zeigen wollten die mir aber noch nichts
Euer Insider
 
 
was isch los lan - 10.07.2006, 20:33 Uhr
hey michi du drehst filme? dir gefallen die mudderfilme? dann bist du der richtige mann! der satan erkennt seine jünger! kontaktier mich mal zahnluecke@gmx.net
gruss der albaner
 
 
michi t. an Simon Mora - 10.07.2006, 09:13 Uhr
Hallo Simon

du hast recht, 30.000€ ist nicht wirklich der Kracher.
ganz anders in Amerkia. Da kosten die Filme Millionen von Dollar was ich manchmal ganz schön übertrieben finde.
die produziren manchmal Filme die einfach nur zum kotzen sind.
IM DUTZEND BILIGER 2 hatte ein Gesamzbudget von 80.000.000 Dollar.
da könnte einem wirklich das Herz bluten. Für so einen Müll so fiel Geld rauszuschmeißen.

trotz all dem hast du und die anderen gezeigt, dass man mit wenig Geld geniale Filme produziren kann!

Ihr habt es einfach drauf!


MFG: Michi T.
 
 
Simon an Michi T. - 09.07.2006, 19:06 Uhr
Hallo Michi,

der Film wurde von der extra für Mudder 2 und Mudder 3 gegründeten Produktionsfirma "Videodrome Productions" produziert. Der Geschäftsführer war damals Besitzer zweier Videotheken, schrieb mit mir die Drehbücher und spielte ja auch die eine oder andere Nebenrolle in den Filmen.

Ich weiss es nicht mehr genau - aber ich schätze, Mudder 3 hatte ein Gesamtbudget von ca. 20.000 - 30.000 €. Und das ist verhältnismäßig wenig - hat doch die komplette Crew zum Teil auf Gage verzichtet oder es wurden Beteiligungsverträge abgeschlossen...oder sie wurden sonstwie abgezockt (natürlich nicht von mir)...aber darüber will ich hier im Gästebuch nicht reden.

Auf jeden Fall waren teilweise Megaprofis am Werk (z.B. Stotzl an der Kamera), durften wir in ARD-Studios drehen usw. Dadurch wirkt der Film an einigen Stellen teurer, als er letzten Endes war.
 
 
Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 |